Casewise Deutschland, Österreich, Schweiz

Casewise Deutschland, Österreich, Schweiz

Wir hoffen Sie finden unsere Videosammlung interessant.

UPLOADED VIDEOS

  • 1
    CMMI - Capability Maturity Model Integration -- Aufbau Und Verwe 10:44

    CMMI - Capability Maturity Model Integration -- Aufbau Und Verwe

    by Casewise DACH (3/2/12) 26 views

    CMMI (Capability Maturity Model Integration) bietet eine Reihe von spezifischen Modellen (Acquisition, Development, Services) für die Prozessoptimierung an. Oftmals wird CMMI als reines Reifegradmodell dargestellt, wir zeigen jedoch auch die unbekannte Seite der Capability Maturity ModelIntegration (CMMI) sowie die visuelle Verwendung eines Frameworks wie CMMI.CMMI ist ein Ansatz um Prozesse zu optimieren, dieser beinhaltet sowohl eine Stärken/Schwächen Analyse Ihres Unternehmens als auch die Transformation um die Schwächen in Stärken umzuwandeln. CMMI muss nicht notgedrungen als ganzheitlicher Ansatz gesehen werden, denn auch Projekt-Teams, Arbeitsgruppen, Abteilungen, usw. können mit CMMI die Prozesse optimieren. CMMI harmoniert mit ITIL, ISO Management Standards aber auch mit anderen Methode wie SixSigma. In diesem Video wird auch auf die verschiedenen Lösungen eigengangen die CMMI bietet. Die vollständige Version diese Videos können Sie auf unserer Webseite unter http://cw-innovations.de/webinar27 ansehen. Ferner erhalten Sie andere begleitende Unterlagen zum Download.

  • 2
    Wie Beginne Ich Mit Einer Unternehmensmodellierung? 11:09

    Wie Beginne Ich Mit Einer Unternehmensmodellierung?

    by Casewise DACH (10/29/11) 6 views

    Die Modellierung des Unternehmens ist eine komplexe Angelegenheit, umso wichtiger ist es genau zu definieren was unter einer Unternehmensmodellierung verstanden wird, bzw. welchen Nutzen man aus der Modellierung eines Unternehmens erreichen möchte. Dieses Webinar erklärt zunächst die verschiedenen Architekturen wie z.B. Geschäfts- und IT-Architektur.Bei der Geschäftsarchitektur die aus Organisationsarchitektur und Prozessarchitektur besteht geht es hauptsächlich um die Modellierung der Ablauforganisation und Aufbauorganisation. Zunehmend werden auch Kritische Erfolgsfaktoren, Unternehmensziel oder ganzheitliche Balanced Score Card System implementiert.

  • 3
    Kommunikation Mit Communicator4Word Von Casewise 10:12

    Kommunikation Mit Communicator4Word Von Casewise

    by Casewise DACH (10/7/11) 11 views

    Der Communicator4Word von Casewise ist Bestandteil des Lösungsportfolio "Casewise Communicator". Diese Webinar stellt das neue Produkt Communicator4Word vor und zeigt auch praktische Anwendungsbeispiele die helfen dieses neue Produkt besser zu verstehen.Das Lösungsportfolio "Casewise Communicator" umfasst Produkte wie z.B. Corporate Publisher Word, Corporate Publisher HTML und nun auch den Communicator4Word.

  • 4
    RSS Feed Lösung Für Corporate Modeler Von Casewise 07:02

    RSS Feed Lösung Für Corporate Modeler Von Casewise

    by Casewise DACH (5/25/11) 16 views

    RSS Feeds sind heutzutage kaum mehr wegzudenken, jede Webseite bietet den Realy Simple Syndiction (RSS) Feed an. Auch mit der Corporate Modeler Suite können nun RSS Feeds dem Benutzern zur Verfügung gestellt werden, um diese so über die geänderten Modellierungsobjekte am laufenden zu halten.

  • 5
    Prozesssimulation Eierfärben Mit Corporate Modeler 17:04

    Prozesssimulation Eierfärben Mit Corporate Modeler

    by Casewise DACH (4/12/11) 44 views

    Die meisten freuen sich über Ostern, einerseits wegen der Feiertage, anderseits wegen den Süßigkeiten und den schön bemalten Eiern. Aber haben Sie schon einmal überlegt welcher Aufwand und welche Prozesse hinter dem Färben der Eier steckt? Die Osterhasen GmbH verwendet seit einiger Zeit Corporate Modeler jedoch wurde die Prozesssimulation zum ersten Mal eingesetzt -- mit überraschendem Erfolg! Zunächst wurde die End-to-End Oster Wertschöpfungskette erstellt. Jeder dieser Wertschöpfungsprozesse wurde mittels mehrerer Prozessflussdagramme verfeinert und detaillierter dargestellt. Die Prozesssimulation wurde auf einer mittleren Ebene durchgeführt. Ziel der Prozesssimulation sollte sein herauszufinden warum die Kosten in den letzen Jahren ins Uferlose gestiegen sind. Ist schon wieder der "T€uro" schuld oder doch die gestiegenen Engergiekosten? Wir wussten es nicht bis wir den Prozess des Eierfärbens simulierten.

  • 7
    Webinar Video - Nachhaltige Implementierung Von COBiT 4.1 10:17

    Webinar Video - Nachhaltige Implementierung Von COBiT 4.1

    by Casewise DACH (1/21/11) 45 views

    Das COBiT (Control Objectives for Information and related Technology) Framework wurde erstellt, von der Information Systems Audit and Control Association (ISACA) und vom IT Governance Institute (ITGI) im Jahr 1992. Die aktuelle Version, seit 2007, ist COBiT 4.1 und ist de facto Standard im Bereich von IT Governance. In dieser Webinar Aufzeichnung wird sowohl das Framework in Corporate Modeler und Corporate Publisher Output gezeigt und es werden auch Gründe für eine nachhaltige Implementierung genannt.

  • 9
    Casewise Webinar – Automatische Visualisierung 10:17

    Casewise Webinar – Automatische Visualisierung

    by Casewise DACH (12/16/10) 61 views

    Das Abbilden von Unternehmensarchitekturen ist meistens komplex und zeitaufwendig. Umso wichtiger ist es diese Informationsobjekte einfachst importieren und visualisieren zu können. Dieses Webinar zeigt die Möglichkeiten Prozessflussdiagramme, Hierarchien für Aufbauorganisation und IT Architekturen und Applikationsarchitekturen einfachst und automatisiert zu erstellen. Die Unternehmensarchitektur besteht aus mehreren Komponenten und zwar wird in diesem Webinar die Prozessarchitektur und die IT- bzw. Applikations-Architektur genauer untersucht. Dieses Webinar erklärt die Gründe die für eine automatische Visualisierung sprechen, aber ebenfalls die Vor- bzw. Nachteile einer manuellen Diagramm-Erstellung.

  • 10
    Casewise Webinar - Freigabe Und Automatische Validierung 09:54

    Casewise Webinar - Freigabe Und Automatische Validierung

    by Casewise DACH (12/2/10) 6 views

    Seit jeher bieten die Softwarekomponenten von Casewise die Möglichkeit Objekte zu validieren und die Versionen der Objekte zu dokumentieren. Mit der Workflowkomponente ist es nun möglich interaktiv auf Veränderungen in Ihrem Datenbestand zu reagieren, wenn z.B. ein neues Objekt angelegt wird oder wenn ein Objekt freigegeben werden soll. Doch für welche Interessensgruppen /Stakeholders und für welche Objekte ist eine Validierung und Freigabe von Bedeutung? Das Webinar zeigt die Interessengruppen (Compliance Teams, Operational Teams, Unternehmensarchitekten, usw.) und deren Anforderungen um besser verstehen zu können warum eine Validierung und Freigaberegelung in einer mehrbenutzerdatenbank, wie der vom Corporate Modeler, notwendig ist. Es wird auch auf die POLDAT (Process, Location, Data, Application, Technology) eingegangen bzw. auch auf das “Hexagon of Change” um den Unterschied zwischen Objekten und Diagrammen besser zu verstehen und klar abgrenzen zu können.

  • Load More