MARTERIA - SEKUNDENSCHLAF (SEEED Remix)

  • Share
    Share Video

  • Add
  • More
    Report this video as:
0 0
You have already voted for this video.
SEKUNDENSCHLAF erscheint am 4.3.2011 als 2 Track & Download: http://amzn.to/eh5M13 (Inkl. SEEED Remix) Du ...
SEKUNDENSCHLAF erscheint am 4.3.2011 als 2 Track & Download: http://amzn.to/eh5M13 (Inkl. SEEED Remix) Du siehst hier das Video zum offiziellen Remix von SEEED. Regie: Daniel Franke (wearechopchop) Aus dem Album ZUM GLÜCK IN DIE ZUKUNFT Tick Tack. Tick Tack -- Zeit ist knapp. Die große Uhr hört einfach nicht auf zu ticken; und manchmal läuft sie schneller -- als es uns allen lieb ist. Zehn Jahre können da schon mal wie im Wimpernschlag vorbei sein. Einmal nicht aufgepasst da draußen und es ist vorbei. Auch MARTERIA ist das mit der "Zeit" sehr bewusst geworden. Er geht mit diesem Umstand aber ziemlich entspannt um -- zumindest versucht er es. Mit "SEKUNDENSCHLAF", der dritten Single aus dem Album "ZUM GLÜCK IN DIE ZUKUNFT" nimmt er uns ein bisschen die Sorgen und Ängste vor der immer tickenden Uhr, vor der ständig ablaufenden Zeit. Es gibt keinen Grund sich zu wehren, denn älter werden gehört nun mal zum Leben dazu wie Geburt und Tod. Lebe lieber dein Leben, anstatt immer an die noch verbleibende Zeit zu denken. "Halt nicht fest, sieh nicht hin, wenn dir Sand durch die Finger rinnt." Musikalische Unterstützung erhielt MARTERIA bei diesem "zeitlosen" Meisterwerk von niemand geringeren als den Erfolgsproduzenten "THE KRAUTS", einem bekannten Berliner Stadtaffen, der seinen Gesangspart in einem "Haus am See" aufgenommen hat und seinem alten Weggefährten "DEAD RABBIT". Aber auch SEEED, die bekannte Dancehall-Formation aus Berlin, steuerte einen Remix bei. Ein epochal rockiger Orchestersound bieten MARTERIA das perfektes Soundbild, für seine tiefgehenden Texte -- ein Remix der sich hinter dem Original nicht zu verstecken braucht. Erlebe MARTERIA live: http://www.eventim.de/marteria 08.02.11 Lingen 09.02.11 Bochum 10.02.11 Frankfurt (AUSVERKAUFT) 11.02.11 Freiburg (AUSVERKAUFT) 12.02.11 CH-Bern 13.02.11 Mannheim (AUSVERKAUFT) 15.02.11 CH-Winterthur 16.02.11 Lindau 17.02.11 A-Salzburg 18.02.11 A-Graz 19.02.11 A-Wien 22.02.11 Augsburg 23.02.11 Erlangen 24.02.11 Leipzig 25.02.11 Chemnitz 26.02.11 Rostock (AUSVERKAUFT) 27.02.11 Kiel 01.03.11 Bremen 02.03.11 Münster 03.03.11 Hannover 04.03.11 Krefeld 06.05.11 Berlin SONGTEXT (Peter Fox) Tick Tack Tick Tack Zeit is knapp Du bist gehetzt weil die Uhr dir Beine macht Halt nich fest, sieh nich hin wenn dir Sand durch die Finger rinnt Tick Tack Tick Tack Zeit is knapp (Marteria) Du fühlst dich Jung doch das Leben hat dich alt gemacht Du merkst es jedes Jahr zu Silvester Tut mir leid, du bist ein Teil der Jugend von gestern Du siehst vor lauter Kerzen den Kuchen nichtmehr Willst raus in die Natur und endlich Ruhe vor dem Lärm Jetzt wohnst du im Reihenhaus, denn du bist willenlos Die wilde Zeit vorbei, die Augen klein, die Brille groß Es dauert schon bis es vorbei is, doch man is nich so als wie man sich fühlt, sondern so alt wie man alt is. Wenn du jung bist, denkst du dass du alles vor dir hast auf 20 von 30, auf 30 das was dir Sorgen macht. Einmal durchatmen und du vergisst die Zeit Einmal nich aufgepasst da draussen und es is vorbei Denn jetzt vergeht das Leben im Sekundenschlaf du zählst die Tage bis zur nächsten runden Zahl Du machst Diäten und gehst pumpen, doch die Zeit heilt keine Wunden weil die Zeit sich vor die Hunde warf (Refrain-Peter Fox) Tick Tack Tick Tack Zeit is knapp Du bist gehetzt weil die Uhr dir Beine macht Halt nich fest, sieh nich hin wenn dir Sand durch die Finger rinnt Denn jeder Fluss fließt ins Meer Lass los kein Grund dich zu wehren Alles glitzert im hellen Licht Nimm die Welle mit, bis die Welle bricht (Marteria) Ah, Wach auf aus deinem Winterschlaf 10 Jahre unverpackt in nen Wimpernschlag Die Erfolge an der Wand in vergoldeten Rahmen Plötzlich schiebt dich 'n Zivi in nem Rollstuhl durch den Park Wenn's so weit is dass deine Haut verschrumpelt dein Körper übersät wird mit kleinen braunen Punkten Mach dir keine Sorgen auch wenn du planlos durch dein Garten rennst, Gespenster siehst und deine Tochter Petra plötzlich Lara nennst Genieß dein Leben tanz zufrieden in dein Grab hinein Jede Oma in Berlin hat'n Arschgeweih Ich weiß du hast noch so viel vor doch langsam hörst du dieses Ticken in deinem Ohr (Refrain-Peter Fox) Tick Tack Tick Tack Zeit is knapp Du bist gehetzt weil die Uhr dir Beine macht Halt nich fest, sieh nich hin wenn dir Sand durch die Finger rinnt Denn jeder Fluss fließt ins Meer Lass los kein Grund dich zu wehren Alles glitzert im hellen Licht Nimm die Welle mit, bis die Welle bricht
Categories:
Related