Results for: Überfluss Search Results
Family Filter:
1:03
Präsentiert von *******www.myregioclip.de In einer ruhigen Seitenstraße der Bremer City direkt über der Weser liegt das intime Vier-Sterne-Superior Designerhotel ÜberFluss. (Quelle: *******www.hotel-ueberfluss.de )
27 Nov 2009
295
Share Video

1:48
Äpfel und Früchte ähh ühh
27 Jul 2010
128
Share Video

1:54
On a small quiet street on the banks of the river Weser, sits Hotel ÜberFluss, Bremen’s first member of Design Hotels™. During its construction, pieces of the city’s wall, as well as the relics of four 1184 A.D masonry chambers, were discovered under its foundations. The hotel incorporates its historical architectural legacy into its design scheme in combination with a sleek, contemporary approach. DESIGN HOTELS: Finest luxury hotels for your unique journey! Find your luxury hotel now and enjoy :-) Distributed by Tubemogul.
24 May 2010
165
Share Video

0:38
Im Video No.35 beantwortet Prof. Faltin, FU Berlin Lehrstuhl für Entrepreneurship, folgende Frage: Und heute sind solche Komponenten im Überfluss vorhanden? Mehr Informationen auf *******www.entrepreneurship.de/.
10 Sep 2010
152
Share Video

1:26
Die neueste Komödie von Produzent Judd Apatow („Jungfrau (40), männlich, sucht, „Beim ersten Mal, „Wie das Leben so spielt) ist ein temperamentvoller Wettlauf gegen die Zeit. Mit den Comedy-Stars Jonah Hill und Russell Brand schickt Regisseur Nicholas Stoller in „Männertrip die beiden heimlichen Lieblinge seines Kinohits „Nie wieder Sex mit der Ex zum zweiten Mal gemeinsam ins Rennen. Jonah Hill übernimmt dabei eine neue Rolle, aber der britische Starkomiker Russell Brand ist wieder der „heiße Rockstar Aldous Snow. Held des rasanten Trips ist der ehrgeizige Aaron Green (Jonah Hill), der als Praktikant bei einem Plattenlabel seine große Chance wittert, als er den britischen Musiker Aldous Snow (Russell Brand) zu dessen großem Comeback nach Los Angeles bringen soll. Doch dieser auf den ersten Blick wenig anspruchsvolle Auftrag stellt sich schnell als ziemlich knifflige Mission heraus, denn der eigenwillige Superstar mag zwar ein feiner Kerl sein, ist aber ungefähr so leicht zu hüten wie ein Sack voll Flöhe. Aldous Snow ist ein brillanter Musiker und ein wandelndes Sexsymbol. Müde vom Überfluss an Geld und von ihn umgebenden Jasagern sucht der ehemalige Rockbandfrontmann nach dem tieferen Sinn seines Lebens. Das heißt zwar noch lange nicht, dass er auf dem Weg dorthin die eine oder andere Orgie ausschlagen muss, aber als er hört, dass seine einzig wahre Liebe in Kalifornien ist, kommt er auf die fixe Idee, sie noch schnell vor seinem musikalischen Triumphzug um die Welt zurückzuerobern. Während der Countdown für den Tourstart im Greek Theatre in Los Angeles tickt, muss Praktikant Aaron seinen Schützling durch ein internationales Minenfeld aus Drogenschmugglereien in London, Raufereien in New York und einem Striptease in Las Vegas manövrieren. Aaron muss ihm schmeicheln, ihn anlügen und mit ihm feiern, aber so oder so wird er Aldous zu seinem großen Gig bringen müssen.
9 Jun 2010
933
Share Video

2:38
Die neueste Komödie von Produzent Judd Apatow („Jungfrau (40), männlich, sucht", „Beim ersten Mal", „Wie das Leben so spielt") ist ein temperamentvoller Wettlauf gegen die Zeit. Mit den Comedy-Stars Jonah Hill und Russell Brand schickt Regisseur Nicholas Stoller in „Männertrip" die beiden heimlichen Lieblinge seines Kinohits „Nie wieder Sex mit der Ex" zum zweiten Mal gemeinsam ins Rennen. Jonah Hill übernimmt dabei eine neue Rolle, aber der britische Starkomiker Russell Brand ist wieder der „heiße" Rockstar Aldous Snow. Held des rasanten Trips ist der ehrgeizige Aaron Green (Jonah Hill), der als Praktikant bei einem Plattenlabel seine große Chance wittert, als er den britischen Musiker Aldous Snow (Russell Brand) zu dessen großem Comeback nach Los Angeles bringen soll. Doch dieser auf den ersten Blick wenig anspruchsvolle Auftrag stellt sich schnell als ziemlich knifflige Mission heraus, denn der eigenwillige Superstar mag zwar ein feiner Kerl sein, ist aber ungefähr so leicht zu hüten wie ein Sack voll Flöhe. Aldous Snow ist ein brillanter Musiker und ein wandelndes Sexsymbol. Müde vom Überfluss an Geld und von ihn umgebenden Jasagern sucht der ehemalige Rockbandfrontmann nach dem tieferen Sinn seines Lebens. Das heißt zwar noch lange nicht, dass er auf dem Weg dorthin die eine oder andere Orgie ausschlagen muss, aber als er hört, dass seine einzig wahre Liebe in Kalifornien ist, kommt er auf die fixe Idee, sie noch schnell vor seinem musikalischen Triumphzug um die Welt zurückzuerobern. Während der Countdown für den Tourstart im Greek Theatre in Los Angeles tickt, muss Praktikant Aaron seinen Schützling durch ein internationales Minenfeld aus Drogenschmugglereien in London, Raufereien in New York und einem Striptease in Las Vegas manövrieren. Aaron muss ihm schmeicheln, ihn anlügen und mit ihm feiern, aber so oder so wird er Aldous zu seinem großen Gig bringen müssen.
2 Sep 2010
570
Share Video

1:55
Gestatten: Kim (Felicity Jones), 19 Jahre alt, lässig, smart und voller Verve. Eigentlich Skateboard-Profi, vergeudet sie ihr Talent in einem Burger Restaurant, um sich und ihren Dad zu finanzieren. Auf der Suche nach einem lukrativeren Job, nimmt sie ein Angebot als „Chalet Girl“ im noblen Ski-Ort St. Anton an. Ihre Tätigkeit besteht darin, das luxuriöse Chalet der vermögenden Familie Madsen in Ordnung zu halten und sie bei ihren vereinzelten Wochenendbesuchen rundum zu bedienen. Die burschikose Kim fühlt sich, als wäre sie auf einem andern Stern gelandet. Soviel Eitelkeit im Überfluss ist unerträglich… wäre da nicht Jonny (Ed Westwick), der smarte Sohn der Familie, in den sie sich sofort ein wenig verguckt. Zudem entdeckt sie eine neue Leidenschaft: Snowboarden. Sehr schnell entpuppt sich ihr Talent, und sie beginnt zusammen mit dem durchgeknallten Finnen Mikki (Ken Duken) für den großen ‚Roxy-Slopestyle‘ Wettbewerb zu trainieren, bei dem ein üppiges Preisgeld winkt. Langsam aber sicher erobert Kim die Herzen aller, die sie umgeben. Auch Jonny muss feststellen, dass ihm das hübsche und zugleich unverkrampfte, freche und doch einfühlsame Mädchen den Verstand raubt. Es knistert heftig zwischen beiden – sehr zum Unmut von Jonnys Freundin Chloe (Sophia Bush) und Kims Mitbewohnerin Georgie (Tamsin Egerton). Der Liebestrubel scheint vorprogrammiert und Kim versteht die Welt nicht mehr…
17 Mar 2011
714
Share Video

2:34
Der ganz normale Wahnsinn - Working Mum (Trailer deutsch / german HD) - Kinostart: 17.11.2011 Kate Reddy hat einen stressigen Job, wunderbare Kinder und einen liebevollen Mann. Ihr tägliches Leben ist ein Balanceakt zwischen Familie und ihrem Beruf in einem Bostoner Finanzunternehmen. Als ihr ein neuer Kunde zugeteilt wird, erfordert dies eine Reisetätigkeit, sodass sie in ihrem Privatleben weitere Abstriche machen muss. Zu allem Überfluss aber erhält ihr Ehemann Richard auch ein verlockendes Jobangebot. Für das Paar wird die Situation zur Zerreißprobe und zusätzlich verkompliziert, da Kate von ihrem charmanten Kollegen Jack Abelhammer bezirzt wird.
21 Sep 2011
735
Share Video

1:08
Der erfolgreiche Werber Tom Moreno (Stephan Luca) kennt sich aus mit Frauen. Vor allem mit der Kunst, sie erst für sich zu gewinnen und spätestens nach dem dritten Mal wieder loszuwerden. Doch dann tritt Elisa (Marleen Lohse), die neue Art-Directorin seiner Agentur, auf den Plan – die so gar nicht auf seine bewährte Masche abfahren will. Tom ist verwirrt – und keiner ist da, der dem Frauenheld in seiner Sinnkrise helfen könnte. Denn auch seine Freunde haben mit ihren eigenen ganz speziellen Problemen zu kämpfen: Vince (Oliver Fleischer) findet seine Frau in Toms Bett wieder. Luke (Johannes Allmayer) lernt ausgerechnet von Toms Mutter (Corinna Harfouch), dass kein Sex auch keine Lösung ist. Toms einzige 'Dauerfreundin' und Mitbewohnerin Paule (Anna Thalbach) verliebt sich in einen Krawattenträger (Michael Lott) und mutiert vom Kumpeltyp zur Femme fatale. Keine Konstante bleibt mehr, krisenfeste Freundschaften hängen am seidenen Faden und Toms Universum erfährt seine eigene Relativitätstheorie. Zu allem Überfluss eröffnet ihm sein Chef Rolf (Armin Rohde), dass die Agentur so gut wie pleite ist. Wen wundert’s, dass Tom unvorsichtig wird und seine Beziehungsvermeidungsregeln vernachlässigt...
1 Dec 2011
2963
Share Video

2:16
Eine scheinbar ausweglose Situation. Eine gekidnappte Journalistin. Ein brutales Ultimatum. Jetzt können nur noch die Special Forces helfen. Die bekannte Journalistin Elsa (Diane Kruger) wird bei einem Rechercheauftrag für eine Reportage in Afghanistan von Taliban überfallen und entführt. Ihr afghanischer Führer wird sofort getötet und die Verbrecher machen keinen Hehl daraus, das auch sie umgebracht werden soll - und das möglichst öffentlich. Ihre einzige Chance ist die Spezialeinheit, die losgeschickt wird, um sie zu retten. Dies gelingt den Spezialisten auch, aber auf dem Rückweg müssen Elsa und ihre Retter durch pakistanisches Gebiet, das von verschiedenen Stämmen brutal regiert wird. Als die Einheimischen die schwer bewaffneten Soldaten bemerken, verlieren diese langsam aber sicher die Kontrolle über die Mission. Auch Elsa wird zum Problem, da sie die militärische Vorgehensweise ihrer Befreier nicht gut heißt. Zu allem Überfluss kommen auch Elsas Kidnapper wieder auf die Spur der Gruppe und nehmen die Verfolgung auf...
11 May 2012
601
Share Video

1:52
Unter dem Kommando von Julius Cäsar (Fabrice Luchini) haben die ruhmreichen Legionen Roms mittlerweile auch Britannien erobert. Nur ein Dorf leistet dort noch erfolgreich Widerstand, kann aber nicht mehr lange standhalten. Die Königin der Briten (Catherine Deneuve) schickt deshalb ihren Berater Teefax (Guillaume Gallienne) nach Gallien um Hilfe zu holen. Denn da gibt es ein anderes kleines Dorf, das für seinen mutigen Widerstand gegen die Römer bekannt ist. Die Gallier lassen sich nicht lange bitten und schenken Teefax ein Fass ihres magischen Zaubertranks. Als Begleitschutz mit dabei: der schlaue Asterix (Edouard Baer) und der bärenstarke Obelix (Gérard Depardieu). Deren Begeisterung bald wieder Römer zu verkloppen wird nur dadurch getrübt, dass der nervige Neffe des Gallier-Häuptlings, Grautvornix (Vincent Lacoste), mitkommen soll. In der Zwischenzeit war der wütende Cäsar nicht untätig: Er hat die wilden, auf der See erprobten Normannen als Söldner angeheuert. Kurzerhand entführen sie Grautvornix. Und dann verlieren Asterix und Obelix zu allem Überfluss auch noch das Fass mit dem kostbaren Zaubertrank. Auf einmal werden Gallier, Briten, Normannen und Römer in eine verrückte Jagd verwickelt, von der die Rettung eines ganzen Landes abhängt…
18 Oct 2012
739
Share Video