Results for: krankenkassen Search Results
Family Filter:
1:35
Stäubli & Partner - Krankenkassen Beratung: Dorfstrasse 9, 8302 Kloten, SCHWEIZ Tel: +41-43-3052277 Email: helpstaeubli-partner.ch Stäubli und Partner ist ein unabhängiger Krankenkassen-Spezialist, der Sie kompetent berät und langfristig betreut sowie regelmässig über die Entwicklungen der Krankenkassenbranche informiert.
6 Nov 2009
182
Share Video

1:23
Steuern Hypotheken BVG Krankenkassen Lebensversicherungen Kreuzlingen Thurgau Melefinanz Versicherung Finanzplanung Nationalstrasse 8 8280 Kreuzlingen Tel 071 672 46 78 Die unabhängige Melefinanz nutzt ein hohes Fachwissen und ein wertvolles Beziehungsnetz, um Ihren Versicherungsschutz zu optimieren und Ihre Versicherungsverträge bei den verschiedenen Gesellschaften zu betreuen infomelefinanz.ch *******melefinanz.ch/index.html Bizztube.ch *******www****ztube.ch/videoseiten/melefinanz-versicherungs-und-finanzplanung
20 Oct 2011
297
Share Video

1:17
Neutrale Beratungsstelle vergleicht Prämien und Leistungen aller Krankenkassen Krankenversicherungen Versicherungen in der Schweiz. Wir helfen Versicherungsdeckungen optimieren und Prämien sparen. Online Prämienvergleich der Grundversicherungen gemäss KVG auf www.krankenkassenvergleicher.ch
20 Oct 2016
1091
Share Video

1:21
Hungrig, durstig, wund gelegen: Die Versorgung der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland lässt laut dem aktuellen Prüfbericht der Krankenkassen stark zu wünschen übrig. Bei etwa jedem dritten Pflegefall wurden Defizite festgestellt – ob bei der Betreuung zuhause oder im Heim. Aber: Im Vergleich zum ersten Pflege-Bericht vor drei Jahren gibt es bei allen Versorgungskriterien Verbesserungen, wenn auch auf niedrigem Niveau.
5 Sep 2007
628
Share Video

2:15
*******www.ratgeberzentrale.de/zahngesundheit/zahnzusatzversicherung.html - Finanziellen Lücken wegen Zahnersatz kann man vorbeugen. Angesichts ihrer Defizite haben die gesetzlichen Krankenkassen ihr Leistungsspektrum schon seit langem stark eingeschränkt. Nicht nur der Zahnersatz, auch einige erhaltende Maßnahmen werden nicht mehr voll übernommen. Es ist sogar damit zu rechnen, dass auch bei medizinisch notwendigen Behandlungen 35 bis 50 Prozent der Kosten selbst zu tragen sind. Zahnersatz kann teuer werden.
4 Jun 2010
296
Share Video

2:19
2009 wartet mit zahlreichen gesetzlichen Neuregelungen auf – teils verbunden mit hohen finanziellen Mehrbelastungen für den Einzelnen, teils aber auch mit Entlastungen für den Geldbeutel. So steigt beispielsweise der Steuersatz auf Biodiesel von 15 auf 18 Prozent, gleichzeitig wird jedoch das Wohngeld erhöht. Wir zeigen Ihnen, was sich sonst noch im neuen Jahr ändert.
7 Jan 2009
270
Share Video

3:12
Wenn es um einen neuen Plasmabildschirm, den Gasgrill im Garten oder die hypermodernste Waschmaschine geht, dann greifen die Deutschen gerne zu einem Privatkredit. Aber wenn es um Gesundheit geht und um Zusatzleistungen wie Zahnersatz, Augenlasern oder die ein oder andere Schönheits-OP, die von den Krankenkassen schon längst nicht mehr bezahlt werden, denkt der Verbraucher nicht an Eigenfinanzierung. Obwohl Gesundheit und Wohlbefinden das höchste Gut sind. Doch es kommt immer mehr Bewegung in den Markt mit der Gesundheitsfinanzierung.
23 Apr 2009
762
Share Video

4:36
Aufgrund der Tatsache, dass Krebserkrankungen eine multifaktorielle Genese aufweisen, erfordert die Behandlung dieser Krankheit auch eine multimodale Therapiestrategie, die den ganzen Menschen in seiner individuellen Mehrdimensionalität in die Behandlung einbezieht. Grundsätzlich gilt deshalb: Wir Ärzte behandeln keine Tumore, wir behandeln Menschen, auch wenn es neben den konventionellen Behandlungskonzepten immer mehr effektivere tumorimmunologische Therapieansätze gibt. Der onkologische Arzt und Immunologe Dr. Heinz-Jürgen Bach verfügt über eine 30-jährige Erfahrung in der ganzheitlichen Krebsbehandlung. Als Kongresspräsident dieses Symposiums, aber auch vieler anderer Kongresse und Konferenzen, leistet er seinen aktiven Beitrag in der Wissensvermittlung bei der Behandlung der ganzheitlichen Krebsmedizin. In seinem Vortrag stellt er die Behandlungsmodalitäten an seinem eigenen Patientengut vor. Die leitlinienorientierte Schulmedizin breitet sich auch im Bereich der Krebstherapie aus. Dieser steht der ganzheitliche Ansatz gegenüber. Berechtigte Ängste vor z.B. Chemotherapie sind weit verbreitet, und Dr. Bach vertritt die Ansicht, dass man nie gegen die Überzeugung eines Patienten therapieren sollte. Dr. Bach berichtet anfangs von einem Fall, wo Impfstoffe aufbereitet wurden unter Verwendung von Tumormaterial (Tumorantigenen) aus Krebszellen. Solche Impfstoffe enthalten Zellen, die Tumorzellen auch dann angreifen können, wenn diese sich mit einem Säuremantel umgeben. Außerdem haben diese Zellen eine Gedächtnisfunkion (memory cells), und so bleiben Patienten, die so behandelt wurden, tumorfrei. Eine Studie zeigt, dass ein sehr direkter Zusammenhang zwischen dem Ausbleiben bzw. der Größe einer Hautreaktion auf den Impfstoff (den autologen Tumorvakzinen) und der Überlebensrate der Krebspatienten besteht. Während Chemotherapie in gewissen Stadien eine 5 %ige Erfolgsquote aufweist, zeigt eine andere Studie eine Erfolgsquote von 32 % dieser Impftherapie auf. Dr. Bach empfiehlt die Gabe von Cimetidin vor der Operation, weil dieses das Anheften von bei der Operation frei werdenden Krebszellen an der Gefäßwand verhindert. Der Tumor braucht ein entzündliches Milieu, um sich zu entwickeln, weshalb chronische Entzündungen den idealen Nährboden für Tumorzellen darstellen. Dies ist auf immunologische Veränderungen zurückzuführen, die durch die chronische Entzündung ausgelöst werden. Dr. Bach erläutert seine Behandlungsstrategie: * Detoxifikation / Ausleitung zur Matrixentlastung * Entsäuerung * Darmsanierung * Immunmonitoring (Immunstatus) * Sanierung chronischer Entzündungsherde * Immunrestaurierung * Redifferenzierungstherapie * Homöopatie Wegen der Haltbarkeit der Nahrungsmittel enthalten diese hauptsächlich Omega-6-Fettsäuren, anstatt der gesünderen Omega-3-Fettsäuren, die schnell zum Ranzig-Werden führen würden - deshalb bringen wir uns mit unserer Ernährung um, so formuliert Dr. Bach auf dramatische Art. Frisches Leinöl bzw. Leinöl, dem die Bitterstoffe entzogen sind, Fischöl, Bromelain aus dem Ananasstrunk, Quercetin, Curcumin, Weihrauch, Anti-Oxidantien, Selen bzw. Natrium-Selenit sind für ihn wesentliche Zutaten einer Krebstherapie und teilweise auch Krebsvorsorge, deren Wirkungsweise er detailliert erklärt. Dr. Bach erläutert auch das Zusammenspiel von Killerzellen, Suppressorzellen und Helferzellen, und wie freie Radikale Killerzellen vernichten, und damit dem Krebs Vorschub leisten. Wie vieles Positiva hat auch diese Therapie, die große Erfolge aufweisen kann, einen Haken: Man muss es sich leisten können. Dr. Bach ist - da die Krankenkassen diese Therapie nicht bezahlen - mit Patienten vor Gericht gezogen, was ihm wiederum Klagen von Seiten der Krankenkassen eingetragen hat; dies zeigt, dass oft nicht das Wohl des Patienten beim Deutschen Gesundheitssystem im Vordergrund steht. Mehr Informationen und viele weitere interessante Vorträge finden Sie unter *******www.dvd-wissen****
3 Aug 2009
1362
Share Video

0:41
Die Hochschule für Life Sciences der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW befindet sich im Herzen einer der weltweit führenden Life Sciences-Region: dem trinationalen Basel (Schweiz – Frankreich – Deutschland). *******www.universitieshandbook****/ Life Sciences tönen nicht nur spannend, sondern sind es auch! Wir messen uns in Lehre und Forschung an internationalen Qualitätsstandards und fördern Transdisziplinarität sowie die Kooperation mit Netzwerken und vielfältigen Partnern. Unser Ziel ist es, den faszinierenden Life Science-Wissenschaften marktwirtschaftliche Anwendungen zu geben und gemeinsam mit Forschungspartnern ein international unverwechselbares Hochschulprofil zu etablieren. Unsere Mitarbeitenden sind Spezialisten aus Industrie und Wissenschaft. Sie beschäftigen sich mit Life Science-Technologietrends und gehen mit modernster Infrastruktur verschiedenste Aufgabenstellungen aus bzw. mit der Life Science-Industrie an. Wir leisten mit unseren Forscherinnen und Forschern sowie Studierenden konkrete Beiträge, um die Kluft zwischen Life Siences-Spitzenforschung und ihrer Umsetzung in die Praxis zu überbrücken. Wir sind eine lernende Organisation mit Mut zu Veränderungen und generieren Innovationen und Wissen, in dem wir uns nach gegenwärtigen und zukünftigen Märkten richten. Dazu entwickeln wir laufend unser Angebot. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Jungunternehmer bei der Gründung von Spinn-Offs zu unterstützen und mit diesen eine Zusammenarbeit anzustreben. Aus- und Weiterbildung Im Zentrum unserer Aus- und Weiterbildung steht die Praxis. Uns ist wichtig, dass Sie an unserer Hochschule lernen, was später gefragt ist. Wer könnte Ihnen das besser beibringen als Vertreter aus der Praxis selbst? Unsere Dozierenden sind Spezialisten aus Industrie und Wissenschaft, die selbst in einem Life Science-Unternehmen tätig sind oder aktiv in diesem Bereich forschen. Wir legen auch die Aus- und Weiterbildungsinhalte direkt mit Ihren möglichen Arbeitgebern zusammen fest. Während Ihres Studiums bearbeiten Sie konkrete Projekte und Ihre Diplomarbeit beinhaltet reale Problemstellungen. Selbstverständlich profitieren Sie während Ihres ganzen Studiums von topmoderner Infrastruktur. Unsere modularen Studiengänge sind also eng auf die spätere Berufstätigkeit abgestimmt. Life Sciences-AbgängerInnen und –Abgänger haben somit ausgezeichnete Zukunftsaussichten.*******www.universitieshandbook****/ Wir bieten Ihnen zwei Bachelor of Science und einen Master of Science in Life Sciences an: * Life Sciences Technologies mit den Vertiefungsrichtungen Biomedizinische Informatik, Medizinaltechnologie, Pharmatechnologie oder Umwelttechnologie * Molecular Life Sciences mit den Vertiefungsrichtungen Molekulare Bioanalytik oder Chemie Die Bachelor-Studiengänge sind modular aufgebaut und können somit auch von Berufstätigen im Teilzeitmodus absolviert werden. Die Studiendauer beträgt drei Jahre im Falle eines Vollzeitstudiums. Wer sich zu ein Teilzeitstudiums entschliesst, muss mit vier Jahren rechnen. Unsere Bachelor-AbsolventInnen suchen eine Herausforderung im Life-Science-Umfeld in der Grossindustrie, KMUs, Start-ups, in staatlichen Institutionen (Universitäten, Hochschulen, kantonalen Labors, Ämter für Umwelt), Ingenieurbüros, Planungs- und Beratungsunternehmen, Dienstleistungsunternehmen (Krankenkassen, Versicherungen), Wirtschaft, Recht, Kommunikation, Aus- und Weiterbildung. Oder sie absolvieren anschliessend ein Master-Studium an der Hochschule für Life Sciences oder einer anderen Hochschule, um später ein Doktorat zu erwerben. # Master of Science in Life Sciences MSc LS mit den Spezialiserungen Molecular Technologies und Therapeutic Technologies in Kooperation mit anderen Hochschulen. # Im Bereich Weiterbildung sind es folgende Master of Advanced Studies: * MAS in Umwelttechnik und -management MAS-U * Master of Advanced Studies in Nano-Micro-Technology (Verbund mit anderen Hochschulen) Die MAS richten sich an Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung (Ingenieurschule, HWV, Fachhochschule, Universität, ETH oder vergleichbares Niveau) und mehrjähriger Berufserfahrung. Zulassungsbedingungen * Bachelor of Sciences in Life Sciences * Master of Science in Life Sciences *******www.universitieshandbook****/
7 Jan 2010
568
Share Video

5:31
Deutschland im Winter 2010: Die Krankenkassen wollen die Versicherten zur Ader lassen - Um 8 Euro im Monat soll der Beitrag steigen. Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne kommentiert! *******www.kattenvenne.de.vu
4 Feb 2010
208
Share Video

1:12
Solutions for Business! Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Inter-Treuhand Prachner bietet Lösungen in allen steuerlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten an! Neben der laufenden Buchhaltung und der Lohn- und Gehaltsverrechnung übernimmt das Unternehmen auch die Erstellung von Jahresabschlüssen sowie alle anfallenden Aufgaben in den Bereichen Controlling und Budgetierung, Finanzplanung und betriebswirtschaftliche Beratung. Darüber hinaus bietet die Kanzlei professionelle Betreuung bei arbeits- und sozialrechtlichen Problemen und erledigt für Sie den elektronischen Meldungsverkehr mit den Krankenkassen. Im Mittelpunkt der Beratungstätigkeit steht dabei in jedem Fall eine optimale Planungsrechnung zur Senkung der Steuerbelastung für Unternehmen jeder Rechtsform und Privatkunden. Optimieren Sie Ihre Möglichkeiten mit Inter-Treuhand Prachner – Ihrer kompetenten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei in Tulln! Weitere Infos finden Sie auf www.itp-prachner.at betriebswirtscha
28 Jul 2010
217
Share Video

1:14
*******www.firmen.tv ODG Offenbacher Dienstleistungs-Gesellschaftm.b.H.,Gebäudereinigung,Offenbach,Facility-Management,Winterdienst,Gebäudeservice,Hausverwaltung,Immobilienservice,Unterhaltsreinigung,Grundreinigung,Glasreinigung,Rahmenreinigung,Facilitymanagement,Begrünung,Hausmeisterdienst,Gartendienst,Bauschlussreinigung,Sonderreinigung,Sicherheitsdienst *******www.odgmbh.de Ob Winterdienst, Gebäudereinigung oder Aufgaben in der Hausverwaltung – die O.D.G. Facility-Management in Offenbach erledigt alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit! Der 100 Mitarbeiter zählende Gebäudeservice ist seit fast einem Vierteljahrhundert in Offenbach, Frankfurt sowie im gesamten Rhein-Main-Gebiet unterwegs — für die bedingungslose Sauberkeit Ihrer Immobilie! Neben der klassischen Gebäudereinigung inklusive Glas- und Rahmenreinigung bietet der Immobilienservice O.D.G. auch Baureinigungen sowie Sonderreinigungen für Holz- und Steinböden. Doch damit nicht genug: Mit dem Rundum-sorglos-Paket des Unternehmens für Hausverwaltung können Sie auch einen Garten- sowie Winterdienst in Anspruch nehmen und hartnäckige Kaugummis entfernen lassen. Zahlreiche zufriedene Kunden wie das Ringcenter Offenbach, verschiedene Krankenkassen und Büros, aber auch Privatkunden vertrauen dem Facility-Management. Weitere Infos zum Immobilienservice in Offenbach und den Leistungen wie Winterdienst, Gebäudereinigung, Hausverwaltung und Industriereinigung finden Sie auf *******www.odgmbh.de und *******www.firmen.tv
22 Jul 2011
537
Share Video

1:17
My Life Studios sind Figur- und Bewegungsstudios für die Frau und bieten in familiärer Atmosphäre effektives Figurtraining, Ausdauertraining, Abnehmberatung und zahlreiche Kurse mit Krankenkassen-Unterstützung. My Life Studio - Dorina Ritiu Georg-Odemer-Str. 2a, 86356 Neusäß Tel: +49-821-4530252, infomylife-studio.de, *******www.mylife-studio.de Einsteinring 28, 86368 Gersthofen, Tel: +49-821-49708052 Fitness, Zirkeltraining, Abnehmprogramm, Rolle-Bandmassage, Massage, Vibrationstrainer, Ausdauertraining, Magnetresonanztherapie, Abnehmen, Sport, Wellness, Training
20 Dec 2011
541
Share Video

1:49
*******www.lifestyle-fitness.ch Lifestyle Fitness, Bettlachstrasse 8, 2540 Grenchen Lifestyle Fitness, Industrieweg 2, 3360 Herzogenbuchsee Erleben Sie bunte LIFESTYLE Fitnesswelt und Ihr Leben bekommt mehr Farbe. Über 2000m2 Fitness und Wellness Qualitop Krankenkassen anerkannt
22 May 2012
200
Share Video

1:40
Imagine that you're stuck in hospital next to a fellow patient who just wont let you forget that you paid more for the same health insurance than he did.  You call the nurse to complain but she's just as unconcerned as the guy in the next bed. Walker's latest campaign for online price comparison service, Comparis uses this nightmare scenario to dramatise the fact that many people pay higher premiums for essentially the same level of health insurance. So, should the unthinkable happen, and you find yourself in a full-body plaster cast lying next to the word's most irritating man, then you'd really wish that you had spent a few minutes checking out the Comparis website to see what you could have saved. You have been warned. *******en****paris.ch/krankenkassen/default.aspx *******www.walker.ag Mobile TV Spot: *******youtu.be/9tqH0_oTJ0U Car Insurance TV Spot: *******youtu.be/VtlEVARSWU8
2 Jan 2013
4379
Share Video

1:09
*******www.firmenabc.at Zu Doris Stürmer Orthopädieschuhmacher aus Traiskirchen im Bezirk Baden finden Sie ein ausführliches Porträt unter *******www.firmenabc.at/doris-stuermer-orthopaedieschuhmacher_IGQq Doris Stürmer Orthopädieschuhmacher,orthopädische Schuhe,Maßeinlagen,Traiskichen,Baden,Gesundheitsschuhe,Bandagen,Diabetikereinlagen,Fußanalyse,Kindereinlagen,Kompressionsstrümpfe,Orthopädie,Propriozeptive Einlagen,Schuhmacher,Schuhreparatur,Schuhzurichtung,Sensomotorische Einlagen,Modelleinlagen,propriozeptive Einlagen,Bettungseinlagen,orthopädische Schuhe,Kompressionsstrümpfe,Sporteinlagen,Maßschuhe für Damen und Herren,Stützstrümpfe,Diabetikersocken,Silbersocken,Spiraldynamische Einlagen,Sporteinlagen,Stützstrümpfe,Niederösterreich,Österreich *******www.orthopädieschuhmacher.at Orthopädieschuhmacher-Meisterin Doris Stürmer in Traiskirchen im Bezirk Baden! Der Orthopädieschuhmacher-Meisterbetrieb im Bezirk Baden bietet nach dem Motto »Schritt für Schritt zu einer besseren Lebensqualität« Maßeinlagen, Modelleinlagen, Schuhzurichtung und orthopädische Schuhe in bester Qualität. Egal, wofür Sie sich entscheiden: Doris Stürmers Gesundheitsschuhe und Sporteinlagen ermöglichen es Ihnen, Ihre verloren geglaubte Sportlichkeit wiederzufinden! Zudem arbeitet die Orthopädieschuhmacherin aus Traiskirchen mit allen Krankenkassen zusammen und erspart Ihnen so den bürokratischen Aufwand. Auch die qualitativ hochwertigen Maßschuhe für Damen und Herren werden von zahlreichen Stammkunden sehr geschätzt! Weitere Informationen über Doris Stürmer, die als Mitglied des Fachausschusses der Orthopädieschuhmacher über neue Trends und Techniken als Erste Bescheid weiß, den Maßeinlagen, den orthopädischen Schuhen, den Schuhzurichtungen und den Gesundheitsschuhen finden Sie im Internet auf *******www.orthopädieschuhmacher.at und *******www.firmenabc.at
24 Jun 2013
22515
Share Video