Results for: sebastian Search Results
Family Filter:
1:49
Poetry Slam ist Dichterwettstreit auf der Bühne, Riesenspektakel mit Rockkonzert-Atmosphäre. Die Slammer kämpfen um die Gunst des Publikums, das mit der Lautstärke seines Applauses über den Gewinner des Abends entscheidet. Mit inzwischen rund tausend Slams im Jahr ist die literarische Performance-Kunst in Deutschland fast im Mainstream angekommen. Der Höhepunkt des Jahres sind die deutschsprachigen Meisterschaften, der jährliche „National“ ist das größte Festival der Bühnenliteratur in Europa. „Dichter und Kämpfer“ begleitet vier Poetry Slammer aus verschiedenen Städten durch ihr Jahr zwischen zwei Meisterschaften: Philipp „Scharri” Scharrenberg, Meister 2009, der seinen Titel nutzt und damit versucht, sich als Kabarettist zu etablieren, seinen Vorgänger, der Meister 2008, Sebastian23, der als Organisator der Meisterschaften 2010 versucht, Slam noch größer und bekannter zu machen. Julius Fischer, Teammeister 2011, der eher für die Offkultur-Wurzeln steht und die Kommerzialisierung der Szene mit skeptischem Abstand betrachtet und Theresa Hahl, die als junge Newcomerin zum Szenestar wird und versucht, sich von ihrer plötzlichen Popularität nicht überwältigen zu lassen. „Dichter und Kämpfer“ zeigt, was Menschen antreibt, sich fast jeden Abend mit Haut und Haaren zur Abstimmung zu stellen – und auch, wie die Poetry Slam Szene sich wandelt, an der Schwelle zum Mainstream.
30 Aug 2012
205
Share Video

1:50
Auf Wunsch seiner Mutter Gitte fährt Marko, der seit Jahren in Berlin lebt, zu seinen Eltern aufs Land. Seine Hoffnung auf ein ruhiges Wochenende im Kreis der Familie erfüllt sich nicht. Unerwartet für alle offenbart Gitte, dass es ihr nach langer psychischer Krankheit wieder gut geht. Als einziger entspricht Marko ihrer Bitte, sie von nun an als vollwertiges Mitglied der Familie zu behandeln, und bringt damit nicht nur die vermeintlich gut eingespielte Beziehung seiner Eltern aus dem Gleichgewicht. Mit einem Ensemble hochkarätiger Schauspieler erzählt Regisseur Hans-Christian Schmid in WAS BLEIBT, wie eine Familie innerhalb weniger Tage auseinander bricht und neu zueinander findet. Nach den preisgekrönten Filmen »Requiem« (2006) und »Sturm« (2009) ist dies seine dritte Zusammenarbeit mit dem Drehbuchautor Bernd Lange.
14 Sep 2012
643
Share Video

1:37
Erster Trailer zu Unter Frauen.
24 Sep 2012
2383
Share Video

1:42
Vibrerande ungdomskärlek från Mia Hansen-Løve Camille och Sullivan är ett ungt par: oskiljaktiga och djupt förälskade. Deras förhållande ställs dock på prov när Sullivan åker iväg på en längre resa. Breven kommer alltmer sällan, för att en dag helt upphöra. Camille har svårt att släppa kärleken, men åren går och och hon tvingas gå vidare och så småningom inleder hon en ny relation. Så en dag hör Sullivan av sig igen och passionen från förr gör sig påmind. Min ungdoms kärlek är ett vackert, romantiskt kärleksdrama av den talangfulla regissören Mia Hansen-Løve. Filmen vann pris vid filmfestivalen i Locarno.
20 Oct 2012
668
Share Video

1:17
14 Nov 2012
424
Share Video

3:35
Esta canción aparece en algunas escena de la telenovela Amores verdaderos.
20 Feb 2013
2769
Share Video

2:15
Erster Trailer zu Apparition - Dunkle Erscheinung.
13 Dec 2012
1296
Share Video

2:26
Erster Trailer zu Ludwig II.
26 Dec 2012
514
Share Video

1:34
Tanja´s flashbacks
20 Jan 2013
880
Share Video

1:53
Für drei einheimische Mittelschicht-Kids gerät die Einkaufstour in eine große Göteborger Shopping Mall zum Alptraum. Denn sie werden zu den nächsten Opfern einer fünfköpfigen Bande afrikanischstämmiger Jugendlicher, die sich darauf spezialisiert hat, Kindern mit fiesen Tricks Handys und andere Wertgegenstände zu rauben. Unter ständigen Drohungen nötigen sie die drei Eingeschüchterten zu einer Odyssee durch die Stadt, während der sie mit ihnen höhnisch Katz und Maus spielen. Versuche, Hilfe zu holen, misslingen, weil unentschlossene Erwachsene nicht eingreifen. Es ist ein böses Spiel, das der schwedische Autorenfilmer Ruben Östlund ("Involuntary"), bislang nur als Geheimtipp auf Filmfestivals zu entdecken, mit dem Zuschauer treibt - analog zu seiner Gang jugendlicher Afrikaner, die mit dreister Masche Kinder in Göteborg "abziehen" und dazu ihre Opfer verhöhnen. Die Wirkung psychischer Gewalt wird beklemmend erfahrbar, durch formal strengen Minimalismus verhindert die Studie nach Art eines Michael Haneke Identifikationsmöglichkeiten und zwingt mit ihrem voyeuristischen Dokumentarismus zur Reflexion.
25 Jan 2013
258
Share Video

1:36
Marko, la trentaine, écrivain, vit à Berlin et ne rend que rarement visite à sa famille installée dans les environs de Bonn. Venu passé un week-end chez eux avec son fils, il retrouve Günther, son père éditeur, Jakob, son jeune frère dentiste resté auprès de ses parents, et Gitte, sa mère psychologiquement fragile depuis des années qui, à la surprise de tous, annonce sa décision d’arrêter son traitement thérapeutique. Cette annonce va bouleverser l’équilibre familial…
30 Jan 2013
1076
Share Video

3:16
7 Feb 2013
326
Share Video