Results for: t-poelvoorde Search Results
Family Filter:
2:11
Rien à déclarer is de nieuwe komedie van én met Dany Boon, (eerder verantwoordelijk voor de best bezochte film in Frankrijk ooit, Bienvenue chez les Ch’tis) en gaat over twee douanebeambten die begin jaren ’90 te horen krijgen dat hun kleine douanepost op de grens tussen Courquain (Frankrijk) en Koorkin (België) zal verdwijnen. De Belg Ruben Vandevoorde (Benoît Poelvoorde – C'est arrivé près de chez vous), overijverige douanier én zelfverklaard francofoob, krijgt tot zijn afgrijzen te horen dat hij samen met de Franse Mathias Ducatel (Dany Boon) de binnenwegen in het grensgebied in de gaten moet gaan houden, op zoek naar drugkoeriers en andere smokkelaars. Wat Ruben echter niet weet is dat Mathias al een jaar een geheime relatie heeft met Rubens zus Louise en haar ten huwelijk heeft gevraagd. Mathias besluit zich volledig in te zetten voor de nieuwe douaneopdracht, om zo Rubens goedkeuring te krijgen voor zijn liefde voor Louise. Maar is die liefde wel bestand tegen alle hilarische misverstanden die volgen…?
26 May 2011
884
Share Video

2:22
Das französisch/belgische Grenzörtchen Courquain blickt schweren Zeiten entgegen – seit in Europa so kriminelle Beschlüsse wie das Schengener Abkommen in Kraft treten: die Abschaffung der stationären Grenzkontrollen. Das jedenfalls findet der belgische Grenz-Beamte Ruben (Benoît Poelvoorde). Sein französischer Gegenspieler Mathias Ducatel (Dany Boon) steht nur wenige Meter entfernt. Rubens schlimmste Befürchtungen werden war, als er zum mobilen französisch-belgischen Patrouillendienst antreten soll, und das ausgerechnet mit Mathias, der noch dazu mit seiner hübschen Schwester liiert ist… Wie sein Vorgänger „Willkommen bei den Sch’tis“ spielt die bissig romantische Komödie NICHTS ZU VERZOLLEN mit dem Thema Vorurteile und der Liebe zu den kleinen Leuten. Mit seinem untrüglichen Gespür für Timing und Situationskomik und dem für ihn typischen liebevollen Blick auf menschliche Schwächen lässt Dany Boon erneut Gegensätze aufeinanderprallen, dass die Funken nur so sprühen. Ein absurd komischer, actionreicher Spaß und doch zugleich ein warmherziges Plädoyer für die Aufhebung der festzementierten Grenzen in den Köpfen der Menschen.
30 Jun 2011
752
Share Video

2:07
Zartbitter, samtigsüß, raffiniert aromatisch - in der Herstellung verführerischer Schokoladenkreationen ist Angélique (Isabelle Carré) äußerst erfinderisch. Doch sie fällt in Ohnmacht, wenn sie jemanden ansprechen muss. Jean-René (Benoît Poelvoorde) führt eine Schokoladenmanufaktur, aber im Umgang mit Menschen gerät er in Panik. Während Angélique ihrer übergroßen Empfindsamkeit in einer Selbsthilfegruppe zu Leibe rückt, versucht Jean-René seine Hemmungen mittels Einzeltherapie zu überwinden. Als Angélique in Jean-Renés Manufaktur aufgrund einer Verwechslung die neue Stelle als Vertriebskraft antritt, sind die Hürden, die sie überwinden muss, enorm. Doch verglichen mit Jean-Renés Angst vor den eigenen Gefühlen ist ihre Lage fast ein Kinderspiel. Denn die unerwartete Zuneigung zu seiner neuen Mitarbeiterin ist eine außerordentliche Herausforderung, der Jean-René mit unorthodoxen Mitteln begegnet.
11 Aug 2011
507
Share Video

1:51
Agathe (Isabelle Huppert) vive con figlio e marito (André Dussolier) in un ricco appartamento. Patrick (Benoit Poelvoorde), invece, vive con suo figlio nel retro di un furgone. Sono due persone diametralmente opposte e non tollerano l'uno la vista dell'altro. Non avrebbero mai voluto incontrarsi, ma i loro figli sono inseparabili.
30 Mar 2012
613
Share Video

1:53
Angelique (Isabelle Carré) on intohimoinen ja taitava suklaamestari. Hakiessaan töitä suklaatehtaalle hänet palkataankin erehdyksessä myyntitykiksi. Hän on liian ujo korjatakseen asiaa, vaikka hänen suklaanvalmistustaidoillaan perheyritys pelastettaisi konkurssilta. Tehtaan johtaja Jean-René (Benoit Poelvoorde) on myös intohimoinen suklaantuntija mutta auttamattoman arka suhteissaan vastakkaiseen sukupuoleen. Edellytykset romanssiin eivät siis ole parhaat mahdolliset. Mutta rakkaus löytää aina keinon…
11 May 2012
254
Share Video

2:01
Senaste årets stora komedisuccé i Frankrike! Mångfaldigt prisbelönta Isabelle Huppert och Benoit Poelvoorde (lysande i ”Franska nerver”) spelar ett minst sagt udda par – en snorkig överklassdam och en småbufflig dagdrivare – somtvingas leva inpå varandra. Skriven och regisserad av Anne Fontanine som gjorde succé med ”Coco – Livet före Channel”.
27 Oct 2012
640
Share Video

6:05
Tres belle video reprise par des sosie
23 Jan 2009
3692
Share Video

1:19
*******undepted****/ *******moovzon****/ *******moviem.tv/ Watch Movies For Free in one of these sites. The trailer for Coco Before Chanel. Audrey Tautou (THE DAVINCI CODE, AMELIE) plays the legendary Coco Chanel in an enthralling exploration of her early life before she rose to worldwide fame as the most celebrated fashion designer of the 20th Century. We meet the young Gabrielle Chanel, illegitimate daughter of a traveling salesman who learns to sew in a Catholic orphanage before following her singing ambitions lead her to a cabaret club. It is here where Chanel earns the nickname Coco and also where she catches the eye of several high society gentlemen who would ignite her passion and become instrumental in the development of her remarkable career. From director Anne Fontaine (NATHALIE), Coco Before Chanel is the fascinating untold story of how one woman rose from humble beginnings to become one of coutures most important icons.
27 Nov 2009
896
Share Video

2:03
The story of Gabrielle “Coco” Chanel, who begins her life as a headstrong orphan, and through an extraordinary journey becomes legendary
1 Apr 2011
3071
Share Video

1:19
The story of Coco Chanel's rise from obscure beginnings to the heights of the fashion world.
20 Jul 2009
1117
Share Video

1:48
Ein kleines Mädchen, das irgendwo im tiefsten Frankreich mit seiner Schwester in einem Waisenhaus lebt und jeden Sonntag vergeblich darauf wartet, vom Vater abgeholt zu werden. Eine Varietésängerin mit schwacher Stimme, die vor einem Publikum aus betrunkenen Soldaten singt. Eine arme Näherin, die im Hinterzimmer einer Provinzschneiderei Säume stichelt. Eine junge, magere Nachwuchskurtisane, die bei ihrem Beschützer Etienne Balsan Zuflucht findet, unter Kokotten und Lebemännern.Eine Liebende, die weiß, dass sie niemals nur „einem Mann“ gehören wird und sogar die Ehe mit Boy Capel verweigert, obwohl dieser sie wirklich liebt. Eine Rebellin, die an den Konventionen ihrer Zeit erstickt und die Kleidung ihrer Liebhaber trägt. Dies ist die Geschichte von Gabrielle Chanel, die ihr Leben als willensstarkes Waisenkind beginnt und sich auf außergewöhnliche Weise zur legendären Modeschöpferin entwickelt, zur Verkörperung der modernen Frau – und zum zeitlosen Symbol für Erfolg, Freiheit und Stil.
14 Aug 2009
1461
Share Video

1:19
The story of Coco Chanel's rise from obscure beginnings to the heights of the fashion world.
18 Sep 2009
1401
Share Video